Das Leuchten der Stille by Nicholas Sparks

Ich denke, die Mädchen unter uns kennen zumindestens alle den Film: DAS LEUCHTEN DER STILLE mit Channing Tatum und Amanda Seyfried – die schönste, aber auch so ziemlich komplizierteste und traurigste Lovestory überhaupt.
Ich hab mir gestern das Buch von einer Freundin ausgeliehen und ich muss sagen: Es ist wundervoll geschrieben, mit Liebe zum Detail. 
Hier ein Ausschnitt des Prologs:

Was bedeutet es, jemanden wirklich zu lieben?
Es gab eine Zeit in meinem Leben, da habe ich gedacht, ich weiß die Antwort auf diese Frage: Liebe bedeutet, dass Savannah mir wichtiger ist als ich selbst und dass wir den Rest unseres Lebens gemeinsam verbringen werden. Das konnte doch nicht so schwierig sein, oder? Sie hatte einmal zu mir gesagt, der Schlüssel zum Glück seien die Träume, die man verwirklichen kann, und ihre Träume seien nichts Außergewöhnliches. Ehe, Familie … sozusagen die Grundausstattung: […]

Aber ganz egal, was sonst noch in unserem Leben passieren würde – ich hatte damals immer dieses Bild vor Augen, wie wir spät am Abend im Bett liegen, wir reden leise miteinander und sind unendlich glücklich darüber, dass wir einander so nahe sein können.

Klingt nicht besonders anspruchsvoll, oder? Wenn zwei Menschen einander lieben, ist so etwas doch ganz selbstverständlich.

Das hatte ich auch gedacht. Und während ein Teil von mir hofft, es könnte immer noch möglich sein, weiß mein Verstand längst, dass es niemals wahr werden wird. Wenn ich diesmal von hier weggehe, werde ich nie zurückkehren.

Wundervoll, oder? Ich weiß nicht wieso, weshalb, warum, aber ich verlier‘ mich immer wieder in diesen Text, diese paar geschriebenen Zeilen.
Wie sieht’s mit euch aus? Welche Stelle ist eure Lieblingsstelle? Egal, ob im Buch oder im Film!  🙂

xoxo Cleo

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hey, komm. Ich merk schon dir brennt richtig was unter den Fingernägeln. Du willst kommentieren, stimmt's? Na dann mal looos! :D

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s